12/16/09

Die Weihnachtsgeschichte

Frohe Adventszeit: Charles Dickens „Weihnachtsgeschichte“ ist ein Klassiker, vielfach illustriert, verfilmt, vorgelesen. Derzeit läuft im Kino passend zur Jahreszeit und in 3D die Version mit Jim Carey als Mr. Scrooge (und in etlichen anderen Rollen). Nach dem Grinch ist das der nächste Anschlag von Jim Carey auf Weihnachten. Oder für Weihnachten! Wie man es nimmt. In diesem Fall für Weihnachten, das weiss schon jeder, der die Geschichte kennt. Da ich nicht mit dem Textbuch daneben stand, vermute ich mal, es ist auch sehr textgetreu verfilmt worden. Die vielen Spezialeffekte und Actionszenen sind natürlich dazu gefügt worden und sind in 3D auch sehr beeindruckend. Ich ertappte mich dabei, wie ich nach den Schneeflocken haschen wollte.  Erst am Ende konnten die Macher Jim Carey nicht mehr stoppen und es wurde etwas lebhafter. Weihnachtlich blieb es bis zum Schluss. Das war zu erwarten, schaut selbst:

http://www.disney.de/DisneyKinofilme/weihnachtsgeschichte/

Allen ein frohes Fest, Euer To.